Inhaltsbereich:

Häufig gestellte Fragen

 

Link zum Kleinen Asyl-Lexikon der Diakonie: http://diakonie.at/kleines-asyl-lexikon

 

Welchen Beitrag kann ich leisten?

Das Diakoniewerk versucht gemeinsam mit vielen engagierten Menschen den Flüchtlingen während ihres Asylverfahrens einen guten Start zu ermöglichen. Auch Sie können mit Geld-, Sach- und Zeitspenden helfen.

Mit Geldspenden helfen Sie bei der Adaptierung von Flüchtlingsquartieren des Diakoniewerk Oberösterreich. Spenden an das Diakoniewerk sind steuerlich absetzbar. 

An Sachspenden werden Dinge des täglichen Bedarfes wie bspw. Hygieneartikel (Seife, Duschgel, Shampoo, Zahnbürste, Zahnpasta), Waschmittel, Putzmittel, Grundnahrungsmittel (Zucker, Schwarztee, Nudeln, Reis, Mehl) benötigt. Außerdem suchen wir für die neuen Quartiere Kühl-Gefrierkombinationen, Waschmaschinen, Mikrowellen und Kochgeschirr (Töpfe, Pfannen). Sachspenden können in der Zentrale des Diakoniewerk (Martin-Boos-Straße 4, 4210 Gallneukirchen) sowie im Haus für Senioren Mauerkirchen (Bahnhofstraße 49, 5270 Mauerkirchen) abgegeben werden. Rückfragen richten Sie bitte an Frau Margarete Moser.

Visitenkarte person:
Bild von  Margarete Moser

Margarete Moser

Funktion: Leitung Flüchtlingsarbeit Urfahr Umgebung und Perg

Adresse: Flüchtlingsarbeit Urfahr Umgebung
Botenstraße 2
4210 Gallneukirchen

Telefon: 0664 858 26 57   DW
Mobil: 0664 858 26 57

margarete.moser@diakoniewerk.at

Einen besonderen Stellenwert in der Flüchtlingsarbeit, insbesondere in der Grundversorgung, nehmen freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Sie unterstützen die Asylwerberinnen und Asylwerber beispielsweise bei Einkäufen oder Freizeitaktivitäten, beim Erlernen der deutschen Sprache, beim Lernen für die Schule oder beim Kennenlernen der österreichischen Kultur. Wenn auch Sie sich freiwillig engagieren und Zeit spenden möchten, kontaktieren Sie bitte Frau Mag.a Isabel Beuchel.

Visitenkarte person:
Bild von Mag. Isabel Beuchel

Mag. Isabel Beuchel

Funktion: Freiwilligenkoordination

Adresse: Diakoniewerk Zentrale
Martin-Boos-Straße 4
4210 Gallneukirchen

Telefon: 07235 65 505 1813
Mobil: 0664 813 44 33
Telefax: 07235 65 505 1099

i.beuchel@diakoniewerk.at www.diakoniewerk.at