Inhaltsbereich:
19.10.2016

Freiwillige gesucht - Besuchsdienst im Haus für Senioren Bad Zell

Die Bewohner des Haus für Senioren Bad Zell freuen sich über Abwechslung im Alltag und suchen Freiwillige, die mit ihnen Karten und Gesellschaftsspiele spielen, Plaudern und Zeit verbringen.

BAD ZELL. 48 Personen leben seit Anfang des Jahres in den vier Hausgemeinschaften des Haus für Senioren Bad Zell. Um ein wenig Abwechslung in den Alltag zu bringen, suchen die Seniorinnen und Senioren nun nach Freiwilligen, die sie besuchen und Zeit mit ihnen verbringen. Ob Karten und Gesellschaftsspiele spielen oder Plaudern – die Bewohner freuen sich über kommunikative Besucher. Dabei haben sie selbst viele spannende Geschichten zu erzählen und versetzen vor allem jüngere Generationen immer wieder in Staunen. Wenn Sie Interesse am regelmäßigen Besuch im Haus für Senioren haben, kontaktieren Sie bitte Frau Manuela Koppler, Leitung Wohnen, unter 0664 84 21 052 oder m.koppler@diakoniewerk.at 

Apropos: Falls Sie Interesse an einer Wohnung mit Betreuung in Bad Zell haben, zwei Wohnungen (65m² und 47m²) sind ab Dezember zu vergeben. Für Detailpläne oder Beratungsgespräch kontaktieren Sie bitte Frau Sabine Mitterlehner unter 07263 200 62 60 oder s.mitterlehner@diakoniewerk.at. Informationen finden Sie auch unter http://www.diakoniewerk.at/badzell

Foto: Erwin Doppler