Inhaltsbereich:
22.09.2017

Kowalski am Südbahnhofmarkt eröffnet

Bild Eroeffnung Kowalski

Das Diakoniewerk eröffnet mit dem Kowalski am Südbahnhofmarkt einen weiteren integrativen Betrieb für Menschen mit Behinderung.

LINZ. Das Diakoniewerk startete Mitte August mit dem Café & Bistro KOWALSKI am Linzer Südbahnhofmarkt. Heute wurde das Lokal im Beisein von Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier, Leitung ARGE Urfahranermarkt Mag. Anke Merkel-Rachbauer sowie dem Diakoniewerks Führungsstab offiziell eröffnet. Der Standort in Linz ist nach dem Café im Haus Bethanien im Zentrum von Gallneukirchen bereits das zweite KOWALSKI. Regionale Köstlichkeiten sowie der vegetarische und vegane Angebotsschwerpunkt stehen im Zentrum des kulinarischen Konzeptes. Neben dem umfassenden Frühstücks- und Snackangebot schätzen die Kunden von KOWALSKI vor allem die vegetarischen bzw. veganen Mittagsmenüs. Kreative Kreationen mit regionalen Köstlichkeiten sorgen für Auswahl und Abwechslung.

Das Café und Bistro KOWALSKI ist zugleich ein integrativer Arbeitsplatz, der durch das Land OÖ gefördert wird. Zwei Menschen mit Behinderung sind in der Küche sowie im Service beschäftigt und werden in ihrer Arbeit von ausgebildeten Sozialbetreuern des Diakoniewerks begleitet. „Ich freue mich, dass wir unseren neuen Betrieb an so einem frequentierten Ort wie dem Südbahnhofmarkt eröffnen können. Hier können unsere begleiteten Mitarbeiterinnen ihre Leistungsfähigkeit zeigen und haben viele soziale Kontakte zu den Kundinnen und Kunden“, erklärt Diakoniewerk Oberösterreich - Geschäftsführer Mag. Gerhard Breitenberger.

Ein wichtiger Bestandteil des KOWALSKI ist die Kunst von Menschen mit Behinderung, die sich im Café und Bistro widerspiegelt. Die Heißgetränke werden im „derart“-Porzellan serviert – eine exklusive Produktlinie des Diakoniewerks, die mit Sujets von Künstlern mit Behinderung gestaltet wird. Für die zentrale Kunstwand im Gastraum wurden Motive der Künstlerin Gertraud Gruber zu einem großen Ganzen zusammengefügt und ergeben so ein florales, harmonisches Stimmungsbild.

Aktuelle Informationen zu Kowalski am Südbahnhofmarkt finden Sie unter www.cafe-kowalski.at bzw. www.facebook.com/kowalskisuedbahnhofmarkt.

 

Alle Fotos: Diakoniewerk, Abdruck honorarfrei
EroeffnungKowalskiSued_20170920: Diakoniewerk - Kuratoriumsmitglied Superintendentialkurator Johannes Eichinger, Diakoniewerk - Kuratoriumsvorsitzender Wolfgang Winkler, Mitarbeiterinnen des Kowalski am Südbahnhofmarkt, Diakoniewerk - Vorstandsvorsitzender Mag. Josef Scharinger, Leiterin des Kowalski am Südbahnhofmarkt Mara Lenzer, Diakoniewerk OÖ – Geschäftsführer Mag. Gerhard Breitenberger, Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier,  Diakoniewerk - Kuratoriumsmitglied Ing. Folkmar Alzner (v.l.n.r.)


Bild Eroeffnung Kowalski